top of page
  • Josh Rizzo

So verwenden Sie Adobe-Schriftarten in Wix



Typografie spielt eine entscheidende Rolle beim Design und der allgemeinen Benutzererfahrung einer Website. Es geht nicht nur darum, Wörter lesbar zu machen; die richtige Schriftart kann den Kern Ihrer Marke vermitteln, Besucher fesseln und sogar die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website beeinflussen. Mit Adobe Fonts haben Sie Zugriff auf eine umfangreiche Bibliothek hochwertiger Schriftarten, die die Ästhetik Ihrer Website optimieren können. Dieser Leitfaden führt Sie durch den Prozess der Integration von Adobe Fonts in Ihre Wix-Seite, stellt sicher, dass Sie die Endbenutzer-Lizenzvereinbarung (EULA) einhalten, und bietet eine maßgeschneiderte Lösung für bestimmte Elemente Ihrer Seite.


Haftungsausschluss

EULA-Konformität von Adobe Fonts

Um Adobe Fonts auf Ihrer Wix-Seite im Rahmen der EULA zu verwenden, müssen Sie die Schriftarten unbedingt über die Web Project Embed CSS-Methode implementieren. Mit diesem Vorgang halten Sie nicht nur die Lizenzvereinbarung ein, sondern stellen auch sicher, dass die Schriftarten auf Ihrer Website korrekt angezeigt werden.


Einschränkung

Diese Integrationsmethode ist für bestimmte Elemente Ihrer Seite und nicht für eine universelle Anwendung von Schriftarten konzipiert. Daher müssen alle vorgenommenen Schriftartänderungen auf jedes Element angewendet werden, um ein einheitliches Design auf Ihrer gesamten Site beizubehalten.


Schrittweiser Integrationsprozess


1. Erstellen eines Webprojekts mit Adobe Fonts

Öffnen Sie zunächst Adobe Fonts und wählen Sie geeignete Schriftarten für Ihre Website aus. Erstellen Sie ein „Webprojekt“ und notieren Sie sich Ihre Projekt-ID, die für das Einbetten der Schriftarten in Ihre Seite von entscheidender Bedeutung ist.


2. Einbetten der Adobe Fonts CSS in Wix

Navigieren Sie zum Abschnitt mit dem benutzerdefinierten Code Ihrer Wix-Site und fügen Sie den folgenden Codeausschnitt ein. Ersetzen Sie dabei [IhreProjektID] durch Ihre tatsächliche Adobe Fonts-Projekt-ID:

<link rel="stylesheet" href="https://use.typekit.net/[yourprojectID].css">

Ausführlichere Anweisungen zum Erstellen und Verwalten Ihres Webprojekts mit Adobe Fonts finden Sie im offiziellen Handbuch .


3. Den HTML-Block für Textelemente nutzen

Integrieren Sie nun Ihre gewünschte Schriftart mithilfe des bereitgestellten HTML-Blocks in Ihre Seite. Stellen Sie sicher, dass Sie [YourProjectID] durch Ihre individuelle Projekt-ID ersetzen. Passen Sie die Schriftfamilie, -größe, -stärke und den -stil in diesem HTML an, damit sie zum Design Ihrer Seite passen:

<html>
<head>
    <title>Adobe Fonts Integration</title>
    <style>
        @import url("https://use.typekit.net/[YourProjectID].css");

        body {
            margin: 20px auto;
            max-width: 980px;
            font-family: Arial, sans-serif;
        }

        .demo-header {
            font-family: "kit-rounded", sans-serif;
            font-weight: 400;
            font-style: normal;
            font-size: 24px;
            margin-bottom: 10px;
        }

        .demo-paragraph {
            font-family: 'logic-monoscript', monospace;
            font-size: 16px;
            line-height: 1.5;
            overflow: hidden;
            margin-bottom: 20px;
        }
    </style>
</head>
<body>
    <h1 class="demo-header">
        This is Kit-Rounded
    </h1>

    <p class="demo-paragraph">
        This text uses the "logic-monoscript" font for the paragraph. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.
    </p>
</body>
</html>

Betten Sie diesen HTML-Block in ein HTML-Element auf Ihrer Wix-Site ein, in dem die Adobe-Schriftart erscheinen soll.


So sieht die Live-HTML-Einbettung in einem Blog aus:

So sieht eine praktische Anwendung dieser Einbettung aus:



Tipps zur Anpassung und Gestaltung

Experimentieren Sie mit verschiedenen Schriftarten und Stilen innerhalb des HTML-Blocks, um das Design Ihrer Seite optimal abzustimmen. Passen Sie Schriftgröße, -stärke und -stil an, um die Lesbarkeit und Ästhetik zu verbessern. Adobe Fonts bietet eine Vielzahl von Schriftarten, die sich für jede Stimmung oder Marke eignen. So finden Sie ganz einfach die optimale Anpassung für Ihre Seite.


Wartung und Aktualisierung

Denken Sie daran, dass alle Änderungen an den Schrifteinstellungen in Ihrem Adobe-Webprojekt in jedem Element Ihrer Seite angepasst werden müssen. Dadurch wird die Kontinuität Ihrer Seite sichergestellt und die Ganzheitlichkeit Ihres Designs gewahrt.


Abschluss

Durch die Integration von Adobe Fonts in Ihre Wix-Seite können Sie das Design und die Benutzerfreundlichkeit Ihrer Website erheblich verbessern. Obwohl der Prozess viel Liebe zum Detail erfordert, ist das Ergebnis eine visuell stimmige und ansprechende Seite.


Wenn Sie diesen Prozess optimieren möchten oder Ideen für eine App haben, die Adobe Fonts effizienter auf Wix-Websites bereitstellt, bin ich auf der Suche nach Kooperationspartnern. Egal, ob Sie Entwickler oder Designer sind oder sich einfach für Webtypografie interessieren, ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören.


Kontaktinformationen

Kontaktieren Sie mich gerne, um mögliche Kooperationsmöglichkeiten zu besprechen oder wenn Sie Hilfe bei Ihrem Projekt zur Integration neuer Schriftarten benötigen.


Wenn Sie diesem Vorgehen folgen, sind Sie auf dem besten Weg, eine visuell beeindruckende Website zu erstellen, die sich von der Masse abhebt. Viel Spaß beim Gestalten!

Comments


No-Code-Webentwickler-Blog

Abonnieren Sie meinen wöchentlichen Newsletter mit Artikeln und Tutorials zu No-Code-Apps, Neuigkeiten und mehr.

bottom of page